Esssener Krippenland

Volkshochschule

Adresse  Burgplatz 1, Essen Telefon 45127

19Die Shipibo sind ein kleines Volk in Peru, das eine althergebrachte Lebensweise mit der Moderne verbindet. Mythen beeinflussen ihre künstlerischen Arbeiten.

Diese Wasserbehälter übertragen das Geschehen von Christi Geburt in die Welt der Shipibo. Die Krippenfiguren sind mit den typischen labyrinthartigen Mustern überzogen. Sie sollen das Wasser in den Behältern vor Verunreinigungen und bösen Geistern schützen.

LEIHGEBER:
Martina Hoff, Essen

Aufstellzeit: 26.11.2016-06.01.2017

⇐| zurück⇑| nach oben